Rotweine

MALBECH

Rebsorte

Malbech

Alkoholgehalt

12%Vol.

Weinbereitung

Rotweinaufbereitung mit zuvor gerebelten Trauben. Maischegärung, zirka 10 Tage lang mit 2 Remontagen pro Tag. Abstich und sanftes Pressen des Tresters. Nach abgeschlossener Gärung regelmäßige Soutirage, um einen klaren Wein zu erzielen. Darauf folgt der Ausbau in kleinen Edelstahlbehältern.

Verkostungsnotizen

Sattes Rubinrot, weinig und intensiv, leicht grasig, mit Duftnoten von Himbeere im jungen Wein. Kann auch altern, seine Eigenschaften kommen jedoch im ersten Jahr besser zur Geltung.
Passt gut zu jeder Art von Fleischgerichten, vom Aufschnitt bis zum Braten.

Serviertemperatur

Bei einer Temperatur von 18-20°C zu servieren.