PROSECCO DOC “COLIBRI”

Rebsorte

Glera

Alkoholgehalt

11% Vol.

Weinbereitung

Erfolgt im Anbaugebiet der Trauben. Weißweinaufbereitung ohne Rappen und Trester, Filtration des Mostes und Gärung mit ausgewählten Hefen. Versektung mit langsamer Gärung im Drucktank (Charmat-Verfahren).

Verkostungsnotizen

Strohgelbe Farbe. Feine anhaltende Perlage. Wohlduftendes, fruchtiges Bouquet mit leichten blumigen Noten. Am Gaumen weich, lebhaft, jedoch nicht aggressiv. Ideal als Aperitif, aber auch als Begleiter der ganzen Mahlzeit für Gerichte ohne Saucen.

Serviertemperatur

Schön frisch bei einer Temperatur von 6-8°C zu servieren.